· 

Eines Tages...

Ja, es läuft nicht immer alles gut. Es gibt auch mal schlechte Tage und Beschissene...
Das ist gut so und darf sein!!!
Wäre alles immer nur super schön und toll, dann würde wir stehen bleiben.

Das Leben besteht aus Veränderungen, es will sich entwickeln 🌱 dafür braucht es Herausforderungen, Probleme & schwierige Momente! Diese anzunehmen, mit ihnen umzugehen und an ihnen zu wachsen, statt zu zerbrechen oder davor weg zu laufen, das ist wohl eine Kunst des Lebens...
In diesem Sinne sind die folgenden Zeilen entstanden:

 

Eines Tages…

Eines Tages kommt er…
Der Tag an dem dir alles viel klarer erscheint.
Der Moment, in dem der Schleier fällt.
Schmerzhaft und doch erlösend, mit so viel Klarheit getragen.
Dieser Moment, in dem sich ein Teil deines wahren Selbst zeigt.
Völlig nackt- entblößt.
Doch wer mag sich so zeigen?

Plötzlich erscheint alles wie ein Theater, alle waren in der Hauptrolle, nur nicht du!
Möchtest nicht egoistisch erscheinen,
hälst deine Gedanken zurück- alles spielt verrückt…
Bis er kommt dieser Moment, in dem du dich erlöst,
die Wahrheit sprichst- in Klarheit lebst.
Es tut weh,
den anderen mehr noch als dir,
genau das ist es, was so viel Schmerz bereit.

Leben alle in Wahrheit und Klarheit, kann es weiter gehen…
nur wie, dass weiß ich nicht.

Habe Angst vor diesem Moment,
mir war es vorher nie so klar,
doch unterschwellig war es schon lange da,
dieses bedrückende Gefühl.
Habe ich zu viel Mitgefühl?
Um wem geht es in meinem Leben?
Für wen soll ich sorgen und Verantwortung tragen?
Soll ich wegen anderen Leid erfahren?

Sei mutig und leb in Klarheit und Wahrheit!

 

Lichtvolle Grüße

Kommentar schreiben

Kommentare: 0